Salzige Genusswoche Drucken « zurück

Genusswoche

09.09.2019

Salzige Genusswoche uf em Rhystärn
9. - 21. September 2019

Erlebe und geniesse ganz nach dem Motto «Eine Prise Salz bietet Würze im Leben» die Genusswoche mitten im Herzen von Basel – an Bord des Rhystärns! Während der Genusswoche Basel serviert unser Küchenchef saisonale, kreative und mit viel Liebe zubereitete Menüs, die durch die verschiedenen Salz-Produkte der Schweizer Salinen AG ihren ganz besonderen Geschmack erhalten! Nebst der entspannten Schifffahrt und dem feinen «Genusswoche-Menü», darfst du bei uns an Bord dein eigenes Salz zusammenstellen!

Genusswoche-Menü mit Salz-Produkten der Schweizer Salinen

Muskatkürbis-Suppe mit Ingwer-Rahm
Patina Salz

***
Wild-Hackbraten an Preiselbeerjus mit Marroni-Spätzli und Rosenkohl
Sel des Alpes Bio Kräutersalz mild

oder

Risotto ai funghi
Patina Rauch Salz

***
Crème brûlée "Carambar"
Fleur des Alpes

Es wird probiert, gemischt, gekocht, bestaunt
Die erste Genusswoche Basel findet im Rahmen der Schweizer Genusswoche statt. Sie fördert den Genuss und die Freude am guten Essen und lädt dazu ein, die Genussvielfalt Basels mit einem Fokus auf Regionalität, Saisonalität und Handwerk zu entdecken. Ob Picknick, Tasting, Workshop oder ein Essen mit Freunden – die Genusswoche bietet alles, was das Schlemmerherz begehrt und mehr. Es wird probiert, gemischt, gekocht, bestaunt.

Restaurants, Manufakturen, Bäckereien, urbane Gärten und viele mehr auf und unter den Dächern Basels sind eingeladen mitzumachen und ihr Genusshandwerk zu zeigen. Bei der Genusswoche Basel wird das Essen und die regionale Genussvielfalt in vollen Zügen zelebriert.

Mehr zur Genusswoche Basel: hier.

  • Kontakt

    • Basler Personenschifffahrt AG
      Westquaistrasse 62
      CH-4057 Basel
    • Telefon
      +41 (0) 61 639 95 00
      Fax
      +41 (0) 61 639 95 06
      E-Mail
      info@bpg.ch
      Internet
      www.bpg.ch
  • Infos


Fehler in der Vorlage:Das Attribut `match` im Tag <we:ifEmpty> darf nicht fehlen oder leer sein!
Vorlage: